previous arrow
next arrow
Slider

Unsere Firmengeschichte von 1909 bis heute

1909
Jakob Bertschi erwarb das Stadthalterhaus in Unterkulm mit Landwirtschaftsland und einer zugehörigen Fuhrhalterei. Zur Fuhrhalterei gehörten damals 2 Pferde und 3 Wagen.

1911
Begann Jakob Bertschi mit dem Handel von Holz und Kohle in den 1920er Jahren wurde der 1. Lastwagen gekauft

1927
Erfolgte die Gründung der Kollektivgesellschaft Bertschi & Meyer

1929
Wurde der 1. Car der Marke Willys angeschafft.

1960
Neben Holz und Kohle konnten wir unsere Kunden mit Heizöl beliefern

1965
Aus der Kollektivgesellschaft wurde die Bertschi & Meyer AG.

An die bestehende Scheune wurde eine zusätzliche Werkstatt angebaut.

1975
Erfolgte die Gründung der Bertschi & Meyer Transport AG.

1978
Die Familie Meyer hat sich entschieden das Unternehmen zu verlassen. Aus den beiden Firmen Berschi & Meyer AG und Bertschi & Meyer Transport AG wurden die heutigen Firmen BM Brennstoff AG und BM Transport AG.

2003
Konnte die alte Scheune durch eine neue moderne Garage und Büros ersetzt werden.

2007
Durch den Bau einer Lagerhalle konnte das Dienstleistungsangebot weiter ausgebaut werden.